Die ideale Anwendung der Wühlmauszange

Wühlmaus-Zangenfalle

Haben Sie Erdhügel auf dem Rasen im Garten und sind sich nicht ganz schlüssig darüber, ob es sich um eine Wühlmaus oder doch einen Maulwurf handelt?

Es ist wichtig herauszufinden, welches Wühltier im Garten wütet damit Sie wissen, wie man korrekt vorgehen kann. Stellt sich heraus, dass ein Maulwurf Ihren Garten umgräbt müssen Sie auf Mittel gegen Maulwürfe zurückgreifen, die das Tier vertreiben und auf keinen Fall töten. Der Maulwurf steht unter Naturschutz!

Eine Wühlmaus können Sie durchaus rabiater bekämpfen und auch eliminierende Fallen einsetzen. An der Position des Grabungslochs am Erdhügel lässt sich immer eindeutig feststellen, um welches Wühltier es geht: Ist das Loch in der Hügelmitte ist es ein Maulwurf, bei einer Wühlmaus befindet sich das Tunnelloch an der Seite des Erdhügels mit Abschluss zum Boden. Zudem graben die Wühlmäuse kurz unter der Grasnarbe und hinterlassen oft gewölbte Tunnelspuren.

Eine schnelle Wühlmausbekämpfung lässt sich mit der bereits vorgestellten Wühlmaus-Zangenfalle von Gardigo am besten durchziehen. Hier möchte ich Ihnen einmal die korrekte Anwendung für optimale Ergebnisse erläutern:

Der Köderspieß auf dem Spannblättchen wird mit einem für die Wühlmaus attraktiven Köder versehen. Anschließend werden die beiden Greifarme an den Handgriffen aufgehebelt und das Spannblättchen vorsichtig zwischen diese geklemmt. Bitte achten Sie unbedingt darauf, dass währenddessen keine Körperteile in den Verschlussradius der offenen Zange geraten. Die Wühlmaus-Zangenfalle ist jetzt einsatzbereit. Stecken Sie die Wühlmausfalle direkt in einen Tunnelausgang der Wühlmaus, verdecken Sie das Loch mit Erde, sodass ein Lichteinfall verhindert wird und lassen Sie die Handgriffe der Zangenfalle aus dem Boden schauen. So kann stetig kontrolliert werden ob die Falle zugeschnappt hat.

Gerät die Wühlmaus in die Zange, wird das Tier schnell getötet. Danach können Sie das Produkt aus dem Erdboden holen, die Wühlmaus entsorgen und die Zangenfalle wiederverwenden falls nötig.

Halten Sie das Produkt stetig fern von Kindern. Die Greifarme haben eine hohe Zugkraft und können bei unsachgemäßer Behandlung Verletzungen verursachen.

Die Wühlmaus-Zangenfalle ist ein klasse Produkt ohne anfällige Technik.
Einfache Mechanik. Große Wirkung.

Das Produkt finden Sie unter

http://www.gardigo.de/tierabwehr/wuehlmaus/wuehlmaus-zangenfalle-70070

Ihr Mr. Gardigo