Mückenschutz und Zeckenabwehr in der freien Natur

Anti-Insekt und Anti-Zeck Schutzsprays

Milde Luft, sommerliche Wärme und ein schöner Wochenendausflug ins Freie. Ein schönes Erlebnis mit der Familie soll es werden. Die Laune steigt stetig und auf den Wanderwegen oder am See können die Kinder sich austoben und viel Erleben.

Doch wie so oft kommen in der Nähe von Gewässern oder auch am Waldrand die Mücken dazu und vermiesen einem den Ausflug. Anstatt die verdiente Freizeit einfach nur genießen zu können, wird nun jeder Gedanke daran verschwendet, die Mücken fernzuhalten. Gerade in den Abendstunden hört man andauernd die ekelhaften Geräusche, die diese Insekten durch ihren Flug von sich geben. Konnte man bei sich und den Kindern die ersten Stiche dann doch nicht verhindern wird es unangenehm. Der Juckreiz nervt und beeinflusst die ganze Familie. Entdeckt man zusätzlich noch Zecken auf der Haut, findet der Tag keinen schönen Abschluss.

Das große Problem der weiblichen Mücken für uns Menschen ist, dass Sie Schweiß und unseren Atem auf mehrere 100 Meter riechen können und davon angezogen werden. Kommt dann auch noch eine Lichtquelle hinzu, sei es durch ein Lagerfeuer, die Grillglut oder eine Lampe, ist ein Mückenbefall kaum noch zu verhindern. Nicht selten stechen sie völlig unbemerkt am Rand der Kleidung in frei liegende Hautstellen und bekommen ihre Blutmahlzeit. Die allergische Reaktion des Körpers darauf, ist der allgemein bekannte Juckreiz. Mücken hingegen die in der Abendsonne tanzen und in Schwärmen auftreten sind völlig harmlos und können überhaupt nicht stechen. Es sind lediglich die Männchen, die den Weibchen durch ihren Tanz imponieren wollen.

Als weiterer Punkt sollte die Gefahr eines Zeckenbisses erwähnt werden. Hier ist vor allem bei Kindern besondere Vorsicht geboten. Durch ihre Körpergröße ist es immer möglich, dass sie Zecken an verschiedenen Stellen ihres Körpers haben. Eine Untersuchung auf einen Zeckenbefall nach einem Tag im Freien sollte zur Routine gehören.

Mit den neuen Schutzsprays von Gardigo können Sie sich und ihre Familie rund um gegen Mücken und gegen Zecken schützen. Das Ganze auf biologischer Basis und ohne den Einsatz des schädlichen Abwehrstoffs DEET, der so häufig zur Verwendung kommt und insbesondere für Kinder eine gesundheitliche Belastung darstellt. Die Schutzsprays Anti-Insekt und Anti-Zeck von Gardigo können Sie völlig bedenkenlos Einsetzen. Diese kommen ohne Chemie aus und wirken zu 100% pflanzlich gegen Mücken und Zecken. Einmal aufgetragen halten diese Anti-Insekten-Sprays für viele Stunden und verschaffen wieder gute Laune beim Outdoor-Trip.

Eine kurze Anweisung zum erwähnten DEET möchte ich Ihnen noch geben: Der Grund warum Gardigo auf den Einsatz des Inhaltsstoffs verzichtet ergibt sich aus zahlreichen Fakten der Literatur, nach denen DEET negative Einflüsse auf unser Nervensystem haben könne und für die Beeinträchtigung der Wahrnehmungsfähigkeit verantwortlich sei. Hier ist also besondere Obacht geboten.

Das Anti-Insekt Schutzspray erhalten Sie unter

http://www.gardigo.de/insektenschutz/floh/anti-insekt-80004?c=2166

Um Zeckenbisse in Zukunft erfolgreich zu vermeiden erhalten Sie das Anti-Zeck Schutzspray hier

http://www.gardigo.de/tierabwehr/zecke/anti-zeck-80003?c=2529

Ich wünsche Ihnen einen tollen Sommer… Ganz ohne Mücken oder Zecken.

Ihr Mr. Gardigo